Mittwoch, 26. Oktober 2011

Wo nach sieht das denn aus ???

Hallo Ihr Lieben,

morgens um 7 Uhr wusste ich noch nicht, dass ich um kurz nach 8 Uhr im Auto Richtung Hamburg sitzen werde. Ich brauchte am Samstag, 22. Oktober überraschenderweise nicht arbeiten, worüber ich eher traurig war, da es für mich Minusstunden bedeutet und das mag ich gar nicht.
Mein schnuckeliger Mann hat mich motiviert zum Stoffmarkt zu fahren und meinte ich würde dort auf andere Gedanken kommen. Außerdem war ich ca. ein Jahr nicht da, weil ich halt immer am Samstag arbeite.
Es war die absolut richtige Entscheidung.




Auf dem zweiten Bild seht Ihr Walkloden und der obere ist dunkelblau und wird eine supertolle Jacke mit großer Kapuze für meine Tochter. Aus dem stahlblauen werde ich mir einen Gehrock nähen. Drückt mir ganz dolle die Daumen , da ich den noch nicht genäht habe.
Die bunten Stoffe brauche ich für meine Märkte.

Tja und auch wenn ich soooo lange pausiert  habe, ist die "JOANA "  nicht an mir vorbei gegangen und ich glaube, das ist meine erste, aber bestimmt nicht die letzte Joana. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Ein herrlicher Schnitt!!!


So, jetzt heißt es für mich ab in die Küche, um Abendbrot zu zubereiten. Ups,nur für zwei Personen !!!
Oh oh, die Kinder werden flügge.

Bis zum nächsten Mal

Liebe Grüße Karen

Kommentare:

  1. Liebe Karen,
    welch schöne Ausbeute!
    Und die Joana gefällt mir auch sehr gut - steht ausgezeichnet!
    Liebe Grüße,
    Eva

    AntwortenLöschen
  2. Manchmal muss man zu seinem Glück gezwungen werden und wie lieb von deinem Mann, dass er dich geschubst hat ;o). Aus deinen Stoffen werden sicher traumschöne Teile und das mit der Zweisamkeit haben wir auch immer häufiger, aber gelegentlich genießen wir es auch.
    Ganz liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  3. Ich wäre auch so gern hingefahren, aber die Kinder hatten einen vollen Terminplan und ich bin nun mal ihr persönliches Taxi;o)
    Wann gibts denn die Boxershorts zu sehen:o)

    LG Petra

    AntwortenLöschen
  4. ..Stoffmärkte sind doch einfach eine tolle Sache...war in Freiburg...na da hoffe ich wir können auch bald die Jacke deiner Tochter bewundern...

    Lg Pünktchen Punkt

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Karen,

    danke für Deine lieben Kommentare! Hast Du Dir Jerseys für *Joanas* im Stoffparadies geholt???
    Ich überlege ja auch, ob ich mir mal eine nähen soll...hmmmm...Der Sternchenjersey ist vom Stoffmarkt. Ist von Stenzo und gibs in tausend Farben. War Deine Tochte auch so Pferdeverrückt? Ida möchte am liebsten überall ein Pferd drauf haben;o)

    LG Petra

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Karen,
    was für eine super Idee von Deinem Mann, Dir einen Besuch auf dem Stoffmarkt vorzuschlagen.....Die meisten Männer verdrehen doch eher die Augen bei dem Gedanken,dorthin zu müssen...:-)
    Deine Joana sieht super toll aus!!!
    Ganz liebe Grüße
    und ein wunderschönes eine Stunde längeres Wochenende
    Iris

    AntwortenLöschen