Montag, 20. September 2010

Viele weiße Stoffe

Am Samstag den 11.09. (ist schon etwas her)war ich mit meiner lieben, lieben Freundin in Hamburg auf dem Stoffmarkt und ich hatte mir vorgenommen: nur weiße, beige und hellgraue Stoffe zu kaufen. Tja, und nun schaut mal her was daraus geworden ist:


Oh und diese erst!!! Ganz besonders schön weiß !



Was da in mich gefahren ist, kann ich mir auch nicht ganz erklären. Ich habe mich einfach von anderen tollen Frauen, die sich diese Stoffe gekauft haben, anstecken lassen und wusste auch sofort was ich daraus nähen werde. Der untere bunte, ist ein Cordstoff und daraus werde ich einen Rock "zack"nach dem Schnitt "Langeneß" nähen. Kann ich mir richtig gut zum schwarzen Shirt und Stiefeln vorstellen. Wenn er fertig ist, werde ich ihn Euch zeigen.

Ach,da ist ja noch jemand, den ihr noch gar nicht kennt: Das ist unser uralter Kater Mr.Kitty Cat. Im November feiert er seinen 20. Geburtstag. Er hat den Tick, sich auf alles was kurzmal auf dem Boden befindet, zu legen. So eben auch auf meine weißen Stoffe


Eine klitzekleine Kleinigkeit habe ich genäht. Es ist ein Rundhalstuch geworden. Ich finde es genial. Es ist superschnell genäht, sieht witzig aus und ist einfach nur gemütlich. Ha ,und passt gut zu weißen Shirts!
So eigentlich wollte ich heute morgen ganz entspannt eine Runde laufen, aber es schüttet wie aus Kübeln, dann werde ich mich jetzt unsportlich ins Auto setzen und eben auf den Crosstrainer im Fitness-Studio gehen. Obwohl ich es ja eher langweilig finde, aber ich brauche halt ein bisschen Bewegung.

Ich wünsche Euch einen guten Start in die neue Woche und hoffentlich mal wieder Sonnenschein.

Liebe Grüße Eure Karen

Kommentare:

  1. Liebe Karen,

    schoen von dir zu lesen.Ja Stoffmarkt ist fuer mich auch eine sucht, Ich will nur eben mal ein paar Meter Leinen hollen und komme doch mit vielen anderen stoffen zurueck.Dein Tuch ist schoen bund ein auffrischer fuer diese Regentage.

    sei lieb gegrusst von Conny

    Quell dich nicht so im Fitnesstudio....

    AntwortenLöschen
  2. Noch etwas, deine neues Portaetfoto gefaehlt mir sehr gut.

    lg Conny

    AntwortenLöschen
  3. Hej Karen,

    nähen kann (oder will?) ich ja nicht... Aber für Stoffe (und Tücher) kann ich mich ja auch begeistern UND auch für Farben. Ich kann gut verstehen, dass Du im Rausch warst!

    Dein Kater ist ja süß und 20 Jahre? Wie toll. Hoffentlich bleibt er noch lange, lange gesund!!!

    Ich bin vorhin ja auch mit dem Hund gegangen und wir waren sooooo naß.... trotz des tollen Regenanzuges... viel Spaß also im Fitness-Studio!

    GGLG Katja

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Karen, das mit den Stoffen kenn ich. Ich komme dann auch immer in einen Kaufrausch bei den vielen schönen Stoffen. Schöne Stoffe hast Du aber ausgesucht, auch wenn sie nicht weiß......sind.
    Bei uns regnet es leider auch. Ich wünsche mir so sehr einen schönen Herbst. Vielleicht gehen Wünsche in Erfüllung.........ganzliebguckt:o)))
    GLG Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Hallihallo...ja, ganz fantastisch deine weissen Stoffe *kicher*. Bei uns in Bremen ist am 01.10. Stoffmarkt. Bin mal gespannt, ob ich auch mit dieser Vielfalt nach Hause gehe....Und übrigens, meine beiden Katzendamen liegen auch mit größter Vorliebe auf meinen neuen Stoffen herum. Zum piepen...Alles Liebe, Sylke

    AntwortenLöschen
  6. Moin liebe Karen,

    da hast Du aber viele weiße Stoffe gekauft, grins! Dein Katerchen ist ja soooo süß, wir hatten mal einen in der Farbe, der hieß Curry! Und 20 Jahre ist wirklich alt, mein Racker wurde 19. Wünsche Deinem Mr. Kitty Cat noch viele schöne Stunden.....!

    Liebe Grüße und eine schöne Woche!
    Birgit

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Karen,
    Hihi..das kenne ich . Ich war zwar noch nie auf dem Stoffmarkt aber bei meiner Kollegin im Laden denke ich auch immer wieder...heute nimmst Du mal so Naturfarben und weisse Stoffe...es gelingt mir nie. Von wo hast du die Anleitung für ein Rundhalstuch...Du sagst es geht Ratz-fatz und alles was Ratz-Fatz geht interessiert mich ;-)).
    Liebe Grüsse Hanni

    PS: Der Kater ist ja super süss...so ein tolles Fell ist er wirklich schon so alt?? Viel Spass im Fitnessstudio...ich darf es ja fast nicht sagen, hier ist es perfektes Joggingwetter...werde morgen wieder auf eine längere Runde gehen (ca. 1 1/2 Stunden).

    AntwortenLöschen
  8. also auf den rock bin ich schon ganz doll gespannt. der stoff ist wirklich spitze!!!!!

    lg

    coramo

    AntwortenLöschen
  9. ***Lach*** Wie beruhigend, dass es anderen auch so geht. Deine "weißen" Stoff sehen toll aus, bin schon auf das Ergebnis gespannt. Bei uns könntest du übrigens auch joggen (ohne Regen).
    LG
    Frauke

    AntwortenLöschen
  10. Hallo liebe Karen, auf gar keinen Fall möchte ich, dass du dir überhaupt auch nur einen einzigen Finger brichst!!! Deshalb hier das "Rezept" für den Pilz:

    Das Baumwollgarn sollte mittlere Stärke haben, je dicker das Garn, desto größer wird der Pilz.
    Hier nun die Abkürzungen:

    LM = Luftmasche

    FM = feste Masche

    1. Rd. = 1. Runde

    verdoppeln/zunehmen = 2 feste Maschen in eine Masche der Vorreihe häkeln.

    abnehmen = in die Masche der Vorreihe einstechen, Faden holen, dann in die nächste Masche einstechen, Faden holen und nun alle beide (Fäden) abhäkeln, man erhält eine Masche.

    Den Häkelpilz macht man nun so:

    Das Füßchen:

    2 Lm in weiß anschlagen

    1. Rd: 4 FM in die Anfangsluftmasche häkeln und zum Ring schließen

    2. Rd: jede Masche verdoppeln

    3. Rd: die 4. und die 6. Masche verdoppeln

    4 Rd: die 5. und die 7. Masche verdoppeln

    5. Rd: alle Maschen so häkeln, wie sie sind

    6. Rd: alle Maschen so häkeln, wie sie sind

    7. Rd: 5. und 6. Masche zusammenhäkeln, ebenso 11. und 12. Masche

    8. Rd: alle Maschen, wie sie sind

    9. Rd: alle Maschen wie sie sind häkeln

    10. Rd: jede 2. Masche verdoppeln (feste Maschen) häkeln

    11. Rd: jede 3. Masche verdoppeln (feste Maschen) häkeln

    Jetzt kommt das rote Garn:

    12. Rd: alle feste Maschen häkeln, wie sie sind

    13. Rd: jede 3. FM verdoppeln

    14. Rd: alles Maschen so häkeln, wie sie sind

    15. Rd: folgende feste maschen zusammenhäkeln: 2, 6, 9, 13,16,18, 22 und 24

    16. Rd: folgende feste Maschen zusammenhäkeln: 3, 7, 11 und 15

    so, nun den Fuß mit Füllwatte auffüllen. Zur Not kann man auch Watte nehmen.

    dann kommen die restlichen Reihen:

    17. Rd: die 5. und 7. Masche zusammenhäkeln

    18. Rd: die 3, 7 und 10 Masche zusammenhäkeln.

    Den Pilz schließen. Nun mit dem weißen Garn die Pünktchen setzen und einen Anhänger platzieren.

    Fertig ist der Fliegenpilz - Viel Spaß!!!Rosine

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Karen,
    das mit den Stoffen geht mir auch oft so.
    Wollte Dir `ne Email wegen der Mütze schreiben. Klappte leider nicht. Schick mir doch einfach eine Mail mit Deiner Adresse, vielleicht klappt es dann.
    LG Lydia

    AntwortenLöschen
  12. Da warst du ja ganz schön im Kaufrausch. Und jetzt musst du deine geplanten weißen Projekte eben bunt machen.
    Liebe Grüße

    Bianca

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Karen,na das sind aber sehr schöne "weiße" Stoffe geworden...aber dir fällt dazu bestimmt was Schönes zum nähen ein...:)
    GGLG Astrid

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Karen.
    Oh was für schöne Stöffchen dann kann das verarbeiten ja losgehen.Viel Spaß.
    Dein Kater 20 Jahre alt den hast du aber bestens gepflegt,was ein alter für eine Katze.
    Einfach schön so ein netter alter Kater.
    Schöne Woche.Liebe Grüße Jana

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Karen,
    Das sind ja ganz wunderbare weiße stöffchen ;O)
    Und dein Rundhalstuch gefällt mir besonders gut!

    Wünsc dir einen schönen Abend,
    ღlichst,Tini

    AntwortenLöschen
  16. Oh... hast du einen süßen Kater :-)

    Und der Schal ist traumhaft schön geworden, gefällt mir wirklich gut!

    LG Nora

    AntwortenLöschen
  17. Hallo liebe Karen!
    Mensch die Stoffe sind ja der Hit! Da hätte ich aber auch zugeschlagen!
    Und was ich witzig finde - ich habe gerade einen Cordrock nach Langeneß genäht! Habe nur noch kein Bild gemacht... :-) Ich bin sehr auf Deinen gespannt!
    LG Michelle

    AntwortenLöschen
  18. Hej Karen,

    ohhh! Fahrt Ihr auch im Oktober nach DK? Wir am 30.10. - hihi.

    Ne, ich habe leider keinen Granny-Buchtipp für Dich. Ich häkele Grannys nur nach einem Muster, dass ich mal bei wollixundstoffix.blogspot.com gefunden habe. Die Anleitung habe ich mir ausgedruckt. Ich habe keine große Lust auf viele verschiedene Muster, deshalb variiere ich in den Farben etwas.

    Oder Du schaust mal bei nadelspiel.com. Da sind auch schöne Anleitung per Video zum Nachmachen...

    GGLG Katja

    AntwortenLöschen
  19. Hallo meine Liebe,
    wenn du noch interesse haben solltest.Kannst du gerne noch mit machen.Einer mehr oder wenniger, was macht das schon....

    bitte sende mir deine mailadresse zum versenden des Fragebogen fuer unsere wichtelrunde.Meine Mailadresse ist im Profiel fuer eine Woche angezeigt, damit ihr die Ihr mitmacht an mich schreiben koennt.Ich werde keinen extra Blog dafuer eroeffnen die Zeit fehlt mir leider dafuer.Ich hoffe das dies Kein Problem fuer dich darstellt...

    sei ganz Herzlich von mir gegruesst conny

    AntwortenLöschen
  20. Hallo Karen!
    Na das kenn ich doch irgendwoher... ich komme auch immer vom Stoffmarkt und habe das gekauft was ich wollte UND zusätzlich meistens andere Stoffe, die ich eigentlich gar nicht brauche...

    Dein "Schalstoff" hab ich auch gesehen. Der ist super schön. Und was du draus gemacht hast ist klasse! Sieht toll aus!

    Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  21. Uiiii, der Gute ist ja dann schon ein Super-Senior! Unser Kater ist 14 und fängt langsam an schlechter zu hören, er reagiert einfach nicht mehr so fix wie früher. Aber das ist auch in Ordnung so!

    Übrigens: Schööööne Stoffe!

    LG *Svenja*

    AntwortenLöschen