Mittwoch, 27. Oktober 2010

Wofür dieses "G" wohl steht?



vielleicht ja für
-gelungen
-genial
-g..l
-großartig
-grandios
-...?
So, dass langt jetzt auch. Also dieses "G" steht für den Nachnamen meiner lieben Auftraggeberin . Ich habe nur einen kleinen Höhenflug, weil sie sich so, so, sehr über die drei Kissen gefreut hat, dass ich mich nun darüber so, so, sehr freue, ihr eine Freude gemacht zu haben.

Hier ist noch ein klitzekleiner Blick auf eines meiner Weihnachtsherzen. (Ha, hab ich noch nicht mal an der Seite zugenäht.) Mir fällt es ehrlich gesagt noch schwer schon etwas für Weihnachten zu nähen, aber der Adventsmarkt ruft!!!



Ich wünsche Euch allen einen schönen Mittwoch.


Liebe Grüße Eure Karen

Kommentare:

  1. Uhi, die sehen ja wirklich toll aus! Richtig Edel! :-)

    Grüsse Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Moin liebe Karen,

    das muss wirklich ein tolles Erfolgserlebnis sein, Du kannst mächtig stolz auf Dich sein!
    Die Kissen sehen toll aus!

    Liebe Grüße und noch eine wundervolle Woche!
    Birgit

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Karen,
    die Kissen sind aber auch ausgesprochen schön und wirken edel; ich kann Deine Begeisterung gut verstehen. Gut gefällt mir auch Dein Weihnachtsherz.
    Dir noch einen schönen Tag und liebe Grüße
    Roswitha

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Karen,

    auf deine Frage, ich benutze 4 oder 4,5.
    Mensch sind deine Kissen Toll geworden.Sooooo schoen.
    Ech edel, chic.

    Das Herz ist auch allerliebst. Hast Du das mit einer Stickmaschiene gemacht oder frei hand mit maschiene?????

    lg Conny

    AntwortenLöschen
  5. Das sind ja wundervolle Kissen! Vielleicht stehen sie für "Geschenk"? Dann kommt hier meine Adresse: xxxx in xxx (freches grinsen)
    Hab einen tollen Tag, das deichkind

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebe Karen, deine G-Kissen sind ja wirklich der Hit. Ihr Stickmaschinenbesitzerinnen seid da voll im Vorteil. Was man damit alles zaubern kann.
    Ich freue mich für dich, dass es dir so viel Spaß bereitet, deine Freundin zu erfreuen. Ein blöder Satz, aber du weißt sicher was ich meine. Andere zu erfreuen ist einfach schön!!
    Liebe Rosinengrüße

    AntwortenLöschen
  7. Oh meine liebe Karen.. den Höhenflug hast du dir wahrlich verdient.. Das Kissen ist mehr als genial.. Du bist eine wahre Künstlerin ;O))
    dir auch einen schönen Mittwoch..
    ggggglg Susi

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Karen, die Kissen sehen toll aus. Meine Tochter fängt auch mit G an und die Kissen würde sie auch toll finden.
    Wo und wann ist dein Weihnachtsmarkt denn?
    GLG Sabine

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Karen,

    schön, dass die Kissen die neue Besitzerin so stolz gemacht haben! Ein so tolles Lob ist was ganz Besonderes!

    LG Michelle

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Karen,
    das kann ich mir vorstellen...über diese Kissen hätte ich mich auch dolle gefreut!! Sie sehen richtig edel aus!!
    Ist der Weihnachtsmarkt, auf den Du gehst, drinnen oder draußen???
    Ich werde nächstes jahr auch zum ersten Mal auf einen Markt gehen im Mai hier in unserer Nähe...Bin ja mal soo gespannt, wie das wird.
    GLG
    Iris

    AntwortenLöschen
  11. Ganz tolle Kissen,sehr dezent und sehr persönlich.Ein wundervolles Geschenk!LG,Evy

    AntwortenLöschen
  12. Dann hoffe ich einmal, dass dein nächster Post mit den Worten beginnt: Wofür dieses "S" wohl steht? ;o)))
    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  13. Hej Karen,

    toll, was Du so zauberst.... Wer nähen kann, ist klar im Vorteil..

    Vielleicht steht G ja für Günter....

    GLG Katja

    AntwortenLöschen
  14. Liebes Miss Fienchen Karen, genau wir lassen uns nicht unterkriegen!
    Und wenn du dann im Januar hinmußt wird alles gut!!!
    Liebe Rosinengrüße

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Karen,

    danke fuer dein Kompliement.
    Ja das mit dem Naehstress kenne auch ich sehr gut.Frau will dann dies doch noch eben schnell dauz naehen und ach ja das waere ja auch noch ganz toll fuer dein Weinachtsmarkt usw.....
    Ich will auch noch Postsaecke und Lebkuchen naehen.Aber eigedlich brauche ich noch 4 Haende mehr.

    lg Conny

    Bin gespannt was du zauberst!!!!!

    AntwortenLöschen
  16. Huhu Karen, schau mal in meinem Blog da hab ich was für dich :-)

    Lieben Gruß
    Anke

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Karen,
    so - nun habe ich meine Ausstellung hinter mir und endlich mal wieder Zeit...
    du hasttest mich gefragt, was für Gläser ich in meine Lichtbeutel stelle. Du hast recht, es sind die allseits bekannten...
    Und mir geht es auch immer wie Dir: ich freu' mich immer so sehr, wenn meine Kunden sich freuen...
    Liebe Grüße, Vanessa

    AntwortenLöschen