Sonntag, 29. Mai 2011

Nicht nur ein! Stündchen für mich,

sondern einen Sonntagnachmittag nur für mich. Wer hätte das gedacht, dass dieses ersehnte Stündchen sooo schnell kommen würde. Ich habe es sofort genutzt und meine Tunika genäht und freue mich ganz dolle, da sie richtig gut sitzt und ich auch schon weiß, dass sie am Mittwoch zum Einsatz kommen wird. Jawohl!!


Hier seht Ihr noch einer meiner Lieblingstunikas. Es ist der selbe Schnitt und passend dazu habe ich mir noch Ohrringe und Armband "geklöppelt".
Das war mein gestriges Arbeits-Outfit und ich wurde wirklich oft darauf angesprochen. Darüber freu ich mich natürlich und so bringt das Arbeiten doppelt so viel Spaß!!! Brauch da jemand Bestätigung?




Zu guter Letzt habe ich noch einen Apfelkuchen gebacken. Das Rezept findet Ihr bei Rosine , so was von schnell und lecker!
Ha und mein freier Nachmittag ist ja noch nicht vorbei, welches für mich bedeutet: ne Bloggerrunde drehen und an meiner Decke häkeln!!

Schönen Sonntagabend wünsche ich Euch.

Liebe Grüße Eure Karen

Kommentare:

  1. Oh liebe Karen, deine Tunikas sind ganz bezaubernd, nur hat bei deiner Arbeit niemand nach deinem Kopf gefragt? Hattest ihn wohl zu Hause vergessen was?

    Wirklich schöne Teile. Ich will das auch immer noch, aber ich habe eben soooo viele Rosinen im Kopf.

    LG Rosind ♥♥♥

    AntwortenLöschen
  2. Hallo meine Liebe,

    ich freu mich das du wieder bei mir vorbei gschaut hast!!!!
    Deine Naeharbeiten gefallen mir sehr gut besonderst die Obere tunik ist super suess.

    Ja Saegearbeiten, die Aufloesung kommt in den negsten Tagen....


    glg Conny

    AntwortenLöschen
  3. so schöne sahneteilchen, die tunika und auch natürlich der apfelkuchen :-)

    lg patti

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Karen,

    wahre Frohnatur ??? Das war pure Verzweiflung!!
    Freue mich sehr, wenn Du mal wieder reinschaust :O) Deine Tunika gefällt mir aber auch supergut, macht gute Laune und erinnert an Dänemark.

    Hab eine schöne Woche,
    liebe Grüße, Iris

    AntwortenLöschen
  5. Ich werd verrückt. Sind diese Teile wundervoll. Die Stoffe und der Schnitt....unglaublich schön. Da hast du dir aber was tolles gegönnt. Ganz liebe, liebe Grüße, Sylke

    AntwortenLöschen
  6. Die Tunika ist der Hammer!! Soooo schön! Welches SM ist das?♥liche Grüße Yvonne

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Karen,

    Deine Tunikas sind wunderschön.
    Kein Wunder, dass Du sooo viele Komplimente bekommen hast.
    Der Kuchen sieht köstlich aus. *yummi*

    GGGLG Tanja

    AntwortenLöschen
  8. Hallo liebe Karen,
    endlich komme ich dazu, Dir zu antworten. Wegen Deiner Frage zu den Bildchen kann ich Dir sagen, dass einige gestempelt sind und die anderen habe ich mir mal aus dem Netz geholt.
    Deine Tunikas sind sooo schön. Da würde ich mich auch wohl drin fühlen.
    LG Annette

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Karen, dann wünsche ich Dir am Mittwoch viel Spaß mit der schönen Tunika. Die ist richtig toll geworden und dann auch noch selbstgemacht. Da kannst Du aber Stolz sein. So gut kann ich leider nicht nähen, aber für Kleinigkeiten reicht es. Hoffe, auch mal wieder etwas Zeit dafür zu haben.
    Einen schönen Abend noch, LG Tina

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Karen,
    deine Tunikas sind alle wunderschön, aber jetzt auch noch mit passendem Ohrring und Armband...Perfekt!!!!
    GLG
    Iris

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Karen
    ach ich bin ganz doll neidisch auf diese wunderchönen Tuniken. Das ist wirklich ein toller Schnitt und die Stoffe sowieso!
    Genieß diese schöne kurze Woche!
    Alles Liebe,
    Tini

    AntwortenLöschen
  12. Hej Karen,

    das ist ja Klasse!!!! Mädchenkleider a la Bullerbü!!!! Wie toll!!!!

    Die Stoffe sind perfekt zu dem Schnitt!!!

    Vielen Dank für Dein Zeichnungskompliment, aber ich habe schon lange nicht mehr gezeichnet... *seufz*

    Hab einen schönen Wochenanfang!
    Katja

    AntwortenLöschen
  13. Wunderschöne Tuniken,edle Stoffe.Hier stimmt einfach alles!!Einen schönen Tag und LG,Evy

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Karen,

    das beste ist einfach TUN!!!!

    Schmunzel

    glg Conny

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Karen,
    freue mich, dass was für dein Seelchen dabei war :) Das hast du schön gesagt!
    Auch mir gefallen deine Kleidchen! Und ich kenne diesen Schnitt, ist der nicht aus der Ottobre? Hab mir damals auch eine Tunika genäht, war aber irgendwie nicht richtig glücklich damit, bei mir waren glaub' ich die Ärmel zu eng geworden. Aber vielleicht versuche ich es noch einmal.
    LG von der Dana

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Karen
    Herzlichen Dank für deinen lieben Kommentar bei mir. Natürlich wollte ich sofort nachschauen, wer das ist und ich bin hier bei einem wunderschönen Blog gelandet. Du bist ja unglaublich kreativ. Deine hellblau/rosarote Tunika...........ach, die ist sowas von schön!! Falls du die mal nicht mehr willst oder ist sie dir etwa schon "verleidet" ;-), kauf ich sie dir sofort ab. Und die schönen "Homekissen", die sind genial. Hast du die auch selber genäht? Ich bin absolut nicht talentiert für das Nähen. Im Moment nähe ich Hussen für die Stuhl-Sitzkissen. Da stelle ich mich echt ganz ungeschickt an und für Nähinsider mache ich definitiv eine schlechte Falle :-), trotzdem...ich geb nicht auf. Mit besten Grüssen Barbara

    AntwortenLöschen
  17. so einfach und doch soooo schön:-))))

    herzliche grüße barbara

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Karen,
    sooooo schön die Tunika, besonders die Farbe gefällt mir !
    Liebe Grüße von der naehmeise

    AntwortenLöschen
  19. So lieb man die ganze Bande hat, aber so ein freier Nachmittag ist schon etwas Herrliches ;o). Zumal, wenn dann noch so etwas Schönes dabei herauskommt, wie bei dir. Die Stoffkombi der neuen Tunika ist aber auch zu schön. Hellblau und rot finde ich zur Zeit auch einfach genial!
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Petra

    AntwortenLöschen
  20. auf deine Frage, es reichte bei uns fuer 18 stueck.Normal aber fuer 24 Stueck.


    viel spass beim nachbacken...kommen auch Bilder?

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Karen,

    danke für deinen lieben Kommentar. Natürlich mußte ich gleich luschern gehen. Sehr schöne Sachen machst du. Genau nach meinem Geschmack. Diese Tunikas sind ja echt der Hammer. Ist die von Ottobre? Kommt mir irgendwie bekannt vor. Ich hab mir von Ottobre auch eine Tunika gemacht, allerdings immer die Ärmel weggelassen wegen dem gerafften oben an der Schulter. Wenn es aber die ist wo ich auch hab, dann sieht das ja mit Ärmel richtig toll aus. So jetzt werd ich dich auch gleich mal regelmäßig lesen.

    Ganz liebe Grüße

    Siva

    AntwortenLöschen